Hinweis auf die Schweigepflicht

Ich bin zur Verschwiegenheit verpflichet und die von mir erhobenen Daten und Informationen über Sie werden von mir nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten bleiben damit ausschließlich zwischen Ihnen und mir und finden keine Verwendung im System der gesetzlichen Krankenversicherung.

 

Schweigepflicht besteht auch gegenüber Ihren (Ehe-) Partnern und Angehörigen und gegenüber Ihren Ärzten. Ggf. können Sie mich schriftlich von der Schweigepflicht entbinden.